Hedwig in Quilotoa (Latacunga)

Howdy Amigos!

Meine Reise ist mittlerweile weitergegangen und ich bin am vorletzten Punkt meiner Tour angekommen. In Latacunga. Wo? -ja genau. Latacunga ist eine, ich würde sagen Kleinstadt irgendwo zwischen Quito und Ambato. Hier gibt es eigentlich nicht wirklich viel Interessantes. Außer der Kratersee, welcher ca 80 km von der Stadt entfernt ist. Mit dem Bus dauert das ungefähr 1 1/2 Stunden. Ich hatte im Rucksack natürlich den besten Platz.WP_20170306_09_51_14_ProAm See angekommen, haben wir uns dann gegen die 4 stündige Wanderung entschieden und sind stattdessen runter an das Ufer gegangen. Auf dem Weg haben wir Marvin unseren Guide getroffen.

Irgendwann wurde ihm dann aber langweilig (weil wir kein Essen hatten) und dann ist er abgehauen. Als wir dann unten angekommen sind, haben wir uns ein Kajak gemietet und sind ein bisschen auf dem See schöbbern gegangen. Das war allerdings nicht die beste Idee, da Nebel aufzog und wir uns in einer Szene wie bei Fluch der Karibik wiederfanden #flyingdutchman und wir wurden dezent nass.

Wie das so ist, mussten wir den Weg den wir runter sind, natürlich wieder rauf. Und das ist auf knapp 4000m gar nicht mal so einfach. Mit Keksen und Cola bewaffnet haben wir uns dann an den Aufstieg gemacht. Wir hätten uns zwar auch wieder Pferdchen mieten können, aber das war uns dann doch zu teuer. Nach einer gefühlten Ewigkeit und durchnässt sind wir dann oben angekommen. Als allererstes sind wir ins Restaurant gegangen, welches zum Glück, direkt nebenan war und haben uns dort aufgewärmt und lecker gegessen.

Eigentlich wollten wir Heute noch weiterfahren nach Riobamba. Aber als wir am Bushof ankamen gab es keine Busse mehr…Aber alles halb so schlimm. Wir sind ja noch jung und spontan und fahren einfach morgen.

Bis dahin Hasta la vista Amigos!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s